Bei fehlerhafter Darstellung, bitte hier klicken.





NEWSLETTER

Verwöhnurlaub mitten im Altmühltal 2020

So wohnen Sie:

Im 4-Sterne- Hotel Dirsch im Altmühltal werden Sie in 100 Komfortzimmern, selbstverständlich mit Du/WC, Fön, Sat-TV, Radio, Kosmetikspiegel und Telefon (mit Anrufbeantworter und Weckruf) verwöhnt. Unser Restaurant, die Hotelbar und Lounge, Festsaal, Kegelbahnen, ...laden zum Verweilen ein. Unser Hotel besteht aus zwei gegenüber-liegenden Häusern, welche beide mit einem Lift ausgestattet und unterirdisch verbunden sind. Genießen Sie den Alltag in unserem hoteleigenen 1500 qm Wellnessbereich (Hallenbad mit Freibecken, verschiedene Saunen, Dampfbädern, Whirlpools, Kneippbecken)

In unserer Verwöhnhalbpension ist folgendes enthalten:

  • Wohnen in Komfortzimmern mit 4 **** Standard
  • Reichhaltiges Altmühltaler Landfrühstücksbüffet mit Körnerecke und Samowar-Tee-Bar
  • Abendessen im Rahmen der Halbpension
    - kalt warmes Hausbuffet ( ab 25 Personen) oder
    - 4 Gang Menü (Suppe, Salatteller, Hauptgericht, Dessert)
    „Darf´s ein bisschen mehr sein“ Service inklusive: Wir reichen beim Hauptgang solange nach, bis alle Gäste satt sind.
  • Eintritt in den hoteleigenen Wellnessbereich und Fitnessraum
  • Ab 21 zahlenden Gästen 1 Freiplatz im EZ, ab 40 zahlenden Gästen 1 Freiplatz im DZ

Komplettpreise für Gruppen ab 21 Personen:

Übernachtung Halbpension 71,00 €
Übernachtung HP ab 3 ÜN 67,00 €
Übernachtung HP ab 5 ÜN 65,50 €
Übernachtung HP ab 7 ÜN/Aug/Dez 62,50 €
Übernachtung HP Sonntags, Jan.-März, Aug, Dez 62,50 €
Einzelzimmerzuschlag 20,00 €


3 Tagesfahrt ins Altmühltal

1. Tag:

Am späten Nachmittag erreichen Sie den Ort Emsing inmitten des größten Naturparks Deutschlands. Sie werden vom Team des Hotels Dirsch mit einem bayerischen Bierlikör herzlich empfangen. Genießen Sie zahlreiche Speisen auf unserem kalt warmen Hausbuffet.
Danach haben Sie Zeit unseren 1500 qm Wellnessbereich zu besuchen. Unser Hallenbad, Freibad, sowie verschiedenen Saunen und Dampfbäder helfen Ihnen zu entspannen und Kraft zu tanken.

2. Tag:

Frisch und munter können Sie sich an unserem reichhaltigen Altmühl-taler Landfrühstücksbuffet stärken. Mit Ihrem Bus fahren Sie durchs untere Altmühltal, vorbei am Kristallmuseum in Riedenburg, Burgen, der längsten Holzbrücke Europas, nach Kehlheim. Genießen Sie den einzigartigen Ausblick von der Befreiungshalle, bevor Sie ein Schiff stromaufwärts durch den Donaudurchbruch nach Kloster Weltenburg, der ältesten Klosterbrauerei der Welt, fährt. Genießen Sie den schattigen Biergarten und gönnen Sie sich ein frisch gezapftes Bier oder besichtigen Sie die barocke Klosterkirche der berühmten Brüder Asam.
Zum Abendessen überraschen wir Sie mit einem kalt warmen bayerischen Buffet.
Ein Alleinunterhalter spielt zum Tanz auf. (Aufpreis 350,- Euro)

3. Tag:

Gestärkt mit einem reichlichen Frühstück verabschiedet Sie das Hotel Dirsch Team auf ein baldiges Wiedersehen und wünscht Ihnen eine gute Heimreise. Aber bevor Sie unsere schöne Region verlassen, besuchen Sie die wunderschöne Stadt Eichstätt. Ihr Fremdenführer erwartet Sie zu einem einstündigen Rundgang durch die alte Bischofstadt. In der bürgerlichen Stadt erfreuen der Marktplatz mit Willibaldsbrunnen, der Dom und malerische Straßen und Gassen.

Unsere Leistungen

  • 2 x Übernachtung
  • 2 x Reichhaltiges Altmühltaler Landfrühstücksbüffet mit Körnerecke und Samowar-Tee-Bar
  • 2 x Halbpension
    (4-Gang-Menü oder kalt warmes Hausbuffet)
  • 1 x Begrüßungsschnaps
  • Eintritt in den hoteleigenen Wellnessbereich mit Hallenbad, Freibecken, Sauna- und Dampfbäderlandschaft
  • Eintritt Fitnessraum
  • ab 21 zahlende Gäste 1 Freiplatz im EZ ab 40 zahlenden Gästen 1 Freiplatz im DZ
  • Kostenlose schriftliche Stornofrist 6 Wochen vor Termin

Buspreise 2020


144,50 €/Person /DZ
184,50 €/Person /EZ

Sonderpreise:

Januar-März, August, Dezember 127,50 €/Pers/DZ
167,50 €/Pers/EZ

Zusätzliche Leistungen, die durch Ihr Reisebüro direkt gebucht werden können:

  • Donauschifffahrt
  • Tanzabend Pauschal 350,- Euro
  • 1 Std Stadtführung Eichstätt

Altmühltal und Fränkisches Seenland

1. Tag:

„Grüß Gott“ oder „Guten Tag“ egal aus welchem Teil Deutschlands Sie anreisen, wir heißen Sie herzlich Willkommen. Wir begrüßen Sie mit einer Altmühltaler Schnapsspezialität im Restaurant, bevor Sie unser Küchenchef mit einem typisch bayerischen kalt warmen Hausbuffet erwartet. In geselliger Runde lassen wir den Abend an unserer Bar mit einem Preiskegelturnier ausklingen.

2. Tag:

Frisch und munter können Sie sich an unserem reichhaltigen Altmühltaler Landfrühstücksbuffet stärken. Mit Ihrem Bus fahren Sie durchs untere Altmühltal, vorbei am Kristallmuseum in Riedenburg, Burgen, der längsten Holzbrücke Europas, nach Kehlheim. Genießen Sie den einzigartigen Ausblick von der Befreiungshalle, bevor Sie ein Schiff stromaufwärts durch den Donaudurchbruch nach Kloster Weltenburg, der ältesten Klosterbrauerei der Welt fährt. Genießen Sie den schattigen Biergarten und gönnen Sie sich ein frisch gezapftes Weltenburger Bier oder besichtigen Sie die barocke Klosterkirche der berühmten Brüder Asam. Zum Abendessen gibt es unser kalt warmes Hausbuffet. Danach haben Sie Zeit unseren 1500 qm großen Wellnessbereich zu besuchen.

3. Tag:

Sie beginnen den Tag mit einem reichhaltigen Frühstück. Mit Ihrem Bus fahren Sie durchs obere Altmühltal nach Weißenburg, einer kleinen fränkischen Reichsstadt mit einem römischen und einem mittelalterlichen Gesicht. Danach brechen Sie auf in das „Neue fränkische Seenland“. Am Abend überrascht Sie unsere Küchenbrigade mit einem fränkischen kalt warmen Buffet.
Ein Alleinunterhalter spielt zum Tanz auf (Aufpreis 350,- Euro)
(Ergänzung Brauereibesichtigung mit Weißwürsten möglich)

4. Tag:

Nach dem Frühstück, aber bevor Sie unsere schöne Region verlassen, besuchen Sie die wunderschöne Stadt Eichstätt. Ihr Fremdenführer erwartet Sie zu einem einstündigen Rundgang durch die alte Bischofstadt.

Unsere Leistungen

  • 3 x Übernachtung
  • 3 x Reichhaltiges Altmühltaler Landfrühstücksbüffet mit Körnerecke und Samowar-Tee-Bar
  • 3 x Halbpension (4-Gang-Menü oder kalt warmes Hausbuffet)
  • 1 x Begrüßungsschnaps
  • Preiskegeln
  • 1 Std Stadtführung Eichstätt
  • Eintritt in den hoteleigenen Wellnessbereich mit Hallenbad, Freibecken, Sauna- und Dampfbäderlandschaft
  • Eintritt Fitnessraum
  • ab 21 zahlende Gäste 1 Freiplatz im EZ
    ab 40 zahlenden Gästen 1 Freiplatz im DZ
  • Kostenlose schriftliche Stornofrist 6 Wochen vor Termin

Buspreise 2020

207,40 €/Person /DZ
267,40 €/Person /EZ

Sonderpreise:

Januar-März, August, Dezember 193,90 €/Pers/DZ
253,90 €/Pers/EZ

Zusätzliche Leistungen, die durch Ihr Reisebüro direkt gebucht werden können:

  • Donauschifffahrt
  • Brauereibesichtigung mit Weißwurstessen
  • Tanzabend Pauschal 350,- Euro
  • Stadtführung Eichstätt

Treideln auf dem König Ludwig Kanal

Gruppenspaß ab 100 Personen

1. Tag:

Wir heißen Sie mit einem Bierlikör, einer Spezialität aus dem Naturpark Altmühltal herzlich willkommen. Danach begleiten wir Sie in unser Restaurant, wo das kalt warme Hausbuffet vorbereitet ist. Nach dem Abendessen geht’s zum Preiskegeln.

2. Tag:

Nach unserem Landfrühstücksbuffet fahren Sie mit Ihrem Bus ein Stück durch das obere Altmühltal entlang des Kanals nach Freystadt. Hier sehen Sie das Bild einer mittelalterlichen, torturmbewehrten Stadtanlage. Der Marktplatz, ein typischer Straßenmarkt zwischen den beiden Stadttoren, ist unbestritten die „gute Stube“ des Städtchens. Ihn säumen die farbig fein abgestuften Giebel der Bürgerhäuser. Eine besondere Sehenswürdigkeit ist die Wallfahrtskirche „Maria Hilf“. Der große Kuppelbau bestimmt mit seinen weithin sichtbaren Umrissen das Stadtbild von fern. Weiter fahren Sie zum König Ludwig Kanal. Hier steht der Lastkahn auf dem Sie durch Pferde über das Wasser gezogen werden. Natürlich erleben Sie auch eine Schleusung. Am Abend verwöhnen wir Sie mit einem bayerischen kalt warmen Buffet.
(Ergänzung Brauereibesichtigung mit Weißwürsten möglich)

3. Tag:

Nach dem Frühstück fahren Sie mit Ihrem Bus durchs untere Altmühltal, vorbei am Kristallmuseum in Riedenburg, Burgen, der längsten Holzbrücke Europas, nach Kehlheim. Genießen Sie den einzigartigen Ausblick von der Befreiungshalle, bevor Sie ein Schiff durch den Donaudurchbruch nach Kloster Weltenburg fährt. Genießen Sie den schattigen Biergarten oder besichtigen Sie die barocke Klosterkirche der berühmten Brüder Asam. Abends servieren wir Ihnen unser kalt warmes Hausbuffet.

4. Tag:

Sie beginnen den Tag mit einem reichhaltigen Frühstück. Mit Ihrem Bus fahren Sie nach München, der heimlichen Hauptstadt Deutschlands. Genießen Sie den Charme dieser Stadt und die bayerische Gemütlichkeit. Zurück in Emsing erwarten wir Sie mit unserem kalt warmen Hausbuffet.

5. Tag:

Nach dem reichlichen Frühstück vom Buffet verabschiedet Sie unser Team und wünscht Ihnen eine gute Heimreise. Aber bevor Sie unsere schöne Region verlassen, besuchen Sie die wunderschöne Stadt Eichstätt. Ihr Fremdenführer erwartet Sie zu einem einstündigen Rundgang durch die alte Bischofstadt.

Unsere Leistungen
06.Januar bis Anfang Ostern

  • 4 x Übernachtung
  • 4 x Reichhaltiges Altmühltaler Landfrühstücksbüffet mit Körnerecke und Samowar-Tee-Bar
  • 4 x Halbpension
    (4-Gang-Menü oder kalt warmes Hausbuffet)
  • 1 x Begrüßungsschnaps
  • 1 x Preiskegeln
  • Eintritt in die hoteleigenen Wellnessbereich mit Hallenbad, Freibecken, Sauna- und
    Dampfbäderlandschaft
  • Eintritt Fitnessraum
  • ab 21 zahlende Gäste 1 Freiplatz im EZ,
    ab 40 zahlende Gäste 1 Freiplatz im DZ
  • Kostenlose schriftliche Stornofrist 6 Wochen vor Termin

Buspreise 2020


274,40 €/Person /DZ
354,40 €/Person /EZ

Sonderpreise:

Januar-März, August, Dezember 256,40 €/Pers/DZ
336,40 €/Pers/EZ

Zusätzliche Leistungen, die durch Ihr Reisebüro direkt gebucht werden können:

  • Ca 2 h Treidelfahrt auf dem König Ludwig Kanal
  • Brauereibesichtigung mit Weißwurstessen
  • Tanzabend Pauschal 350,- Euro
  • Donauschifffahrt
  • 1 Std Stadtführung Eichstätt


Das Altmühltal inmitten Bayerns

1. Tag:

„Grüß Gott“ wir heißen Sie herzlich Willkommen. Abends erwarten wir Sie mit einem Bierschnaps und unserem kalt warmen Hausbuffet. Danach geht’s auf zum Kegelturnier.

2. Tag:

Frisch und munter stärken Sie sich an unserem reichhaltigen Altmühltaler Land-frühstücksbuffet. Mit Ihrem Bus fahren Sie durchs untere Altmühltal, vorbei am Kristallmuseum in Riedenburg, Burgen, der längsten Holzbrücke Europas nach Kehlheim. Genießen Sie den einzigartigen Ausblick von der Befreiungshalle, bevor Sie ein Schiff stromaufwärts durch den Donaudurchbruch nach Kloster Weltenburg, der ältesten Klosterbrauerei der Welt fährt. Besichtigen Sie die barocke Klosterkirche der berühmten Brüder Asam. Abends bay. Buffet.

3. Tag:

Nach dem reichhaltigen Frühstück fahren Sie mit Ihrem Bus durchs obere Altmühltal nach Weißenburg, einer kleinen fränkischen Reichsstadt mit einem römischen und einem mittelalterlichen Gesicht. Danach brechen Sie auf in das „Neue fränkische Seenland“. Am Abend überrascht Sie unsere Küchenbrigade mit einem fränkischen kalt warmen Buffet.

4. Tag:

Bedienen sie sich von unserem reichhaltigen Frühstücksbuffet. Mit Ihrem Bus fahren Sie nach München, der heimlichen Hauptstadt Deutschlands. Genießen Sie den Charme dieser Stadt und die bayerische Gemütlichkeit. Flanieren Sie über den Viktualienmarkt, schauen Sie sich die Peterskirche und das Isartor an. Zurück in Emsing erwarten wir Sie mit einem kalt warmen Hausbuffet

5. Tag:

Heute steht Rothenburg ob der Tauber auf dem Plan. Kaum eine andere Stadt zieht den Besucher mit Ihrer unverfälschten Atmosphäre so in Ihren Bann. Das stolze Rathaus, hochragende Türme und starke Mauern, Kirchen und Patrizierhäuser künden von machtvoller reichsstädtischer Vergangenheit. Abendessen

6. Tag:

Nach dem Frühstück wünschen wir Ihnen eine gute Heimreise. Aber bevor Sie unsere schöne Region verlassen, besuchen Sie die wunderschöne Stadt Eichstätt. Ihr Fremdenführer erwartet Sie zu einem einstündigen Rundgang durch die alte Bischofstadt.

Unsere Leistungen

  • 5 x Übernachtung
  • 5 x Reichhaltiges Altmühltaler Landfrühstücksbüffet mit Körnerecke und Samowar-Tee-Bar
  • 5 x Halbpension
    (4-Gang-Menü oder kalt warmes Hausbuffet)
  • 1 x Begrüßungsschnaps
  • 1 x Preiskegeln
  • Eintritt in den hoteleigenen Wellnessbereich mit Hallenbad, Freibecken, Sauna- und Dampfbäderlandschaft
  • Eintritt Fitnessraum
  • ab 21 zahlende Gäste 1 Freiplatz im EZ ab 40 zahlenden Gästen 1 Freiplatz im DZ

Buspreise 2020


333,90 €/Person /DZ
433,90 €/Person /EZ

Sonderpreise:

Januar-März, August, Dezember 318,90 €/Pers/DZ
418,90 €/Pers/EZ

Zusätzliche Leistungen, die durch Ihr Reisebüro direkt gebucht werden können:

  • Donauschifffahrt
  • 1 Std Stadtführung Eichstätt
  • Brauereibesichtigung mit Weißwurstessen
  • Tanzabend Pauschal 350,- Euro


Saisoneröffnungsfahrt

Gruppenspaß ab 100 Personen

1. Tag:

„Grüß Gott“ oder „Guten Tag“ egal aus welchem Teil Deutschlands Sie anreisen. Wir begrüßen Sie zum Abendessen im Restaurant. Unser Küchenteam verwöhnt Sie mit einem kalt warmen Hausbuffet

2. Tag:

Bedienen Sie sich nach Herzenslust von unserem reichhaltigen Frühstücksbuffet. Diesen Tag können Sie individuell verbringen:
Wie wäre es mit einer Fahrt durchs Tal der 1000 Wunder , einer Panoramafahrt nach München, Nürnberg oder Ingolstadt? Einer Brauereibesichtigung mit Weißwurstessen? Unser Team organisiert gerne Ausflüge für Sie. Abends starten wir mit einem typisch bayerischen Abend. Unser Saal verwandelt sich in ein „bayerisches Festzelt“ .Am Buffet gibt es nur typisch bayerische Speisen, wie z. B. Leberknödlsuppn, Haxn, Knödel, Surhaxn, Radi, Obatzda, Fleischpflanzerl, Ochsenbrust, Donauwelln, Topfenstrudl, Bayerisch Krem,… Eine bayerische Musi spielt zum Tanz auf.

3. Tag:

Nach dem bayerischen Weißwurstfrühstück fahren Sie mit Ihrem Bus nach Eichstätt. Ihr Fremdenführer erwartet Sie zu einem einstündigen Rundgang. Machen Sie einen Stadtbummel, erfreuen Sie sich an dem Marktplatz, den malerische Straßen und Gassen. Besichtigen Sie den Dom und die
Willibaldsburg.

Unsere Leistungen
06.Januar bis Anfang Ostern

  • 2 x Übernachtung
  • 2 x Reichhaltiges Altmühltaler Landfrühstücksbüffet mit Körnerecke und Samowar-Tee-Bar
  • 1 x Halbpension
    (4-Gang-Menü oder kalt warmes Hausbuffet)
  • 1 x Bayerisches Buffet
  • 1x am Abreisetag am Frühstücksbuffet Weißwürste
  • Eintritt in den hoteleigenen Wellnessbereich mit Hallenbad, Freibecken, Sauna- und Dampfbäderlandschaft
  • Eintritt Fitnessraum
  • ab 21 zahlende Gäste 1 Freiplatz im EZ ab 40 zahlenden Gästen 1 Freiplatz im DZ

Buspreise 2020

129,50 €/Person /DZ
169,50 €/Person /EZ

Zusätzliche Leistungen, die durch Ihr Reisebüro direkt gebucht werden können:

  • 1 Std Stadtführung Eichstätt
  • Bayerische Musik/Alleinunterhalter

Saisonabschlussfahrt

Gruppenspaß ab 100 Personen

1. Tag:

„Grüß Gott“ oder „Guten Tag“ egal aus welchem Teil Deutschlands Sie anreisen. Unser Küchenchef verwöhnt Sie mit einem kalt warmen Hausbuffet. Zu späterer Stunde unternehmen wir eine Fackelwanderung durch das romantische Emsing. Zur Stärkung gibt es danach Lebkuchen und Glühwein.

2. Tag:

Bedienen Sie sich nach Herzenslust von unserem reichhaltigen Früh-stücksbuffet. Diesen Tag können Sie individuell verbringen:
Wie wäre es mit einer Fahrt durchs Tal der 1000 Wunder , einer Pano-ramafahrt nach München, Nürnberg oder Ingolstadt? Einer Brauerei-besichtigung mit Weißwurstessen? Unser Team organisiert gerne Ausflüge für Sie.
Abends starten wir mit einem typisch bayerischen Abend. Unser Saal verwandelt sich in ein „bayerisches Festzelt“ Am Buffet gibt es nur typisch bayerische Speisen, wie z. B. Leberknödlsuppn, Haxn, Knödel, Surhaxn, Radi, Obatzda, Fleischpflanzerl, Ochsenbrust, Donauwelln, Topfenstrudl, Bayerisch Krem,…
Eine bayerische Musi spielt zum Tanz auf.

3. Tag:

Nach dem bayerischen Weißwurstfrühstück fahren Sie mit Ihrem Bus nach Eichstätt. Ihr Fremdenführer erwartet Sie zu einem einstündigen Rundgang. Machen Sie einen Stadtbummel, erfreuen Sie sich an dem Marktplatz, den malerische Straßen und Gassen. Besichtigen Sie den Dom und die Willibaldsburg.

Unsere Leistungen
20.10.-Anfang Dezember

  • 2 x Übernachtung
  • 2 x Reichhaltiges Altmühltaler Landfrühstücksbüffet mit Körnerecke und Samowar-Tee-Bar
  • 1 x Halbpension
    (4-Gang-Menü oder kalt warmes Hausbuffet)
  • 1 x Fackelwanderung durch Emsing mit Glühwein und Plätzchen
  • 1 x Bayerisches Buffet
  • 1x am Abreisetag am Frühstücksbuffet Weißwürste
  • Eintritt in den hoteleigenen Wellnessbereich mit Hallenbad, Freibecken, Sauna- und Dampfbäderlandschaft
  • Eintritt Fitnessraum
  • ab 21 zahlende Gäste 1 Freiplatz im EZ ab 40 zahlenden Gästen 1 Freiplatz im DZ

Buspreise 2020

138,50 €/Person /DZ
178,50 €/Person /EZ


Unter 100 Personen 142,50 €/Person /DZ
182,50 €/Person /EZ

Zusätzliche Leistungen, die durch Ihr Reisebüro direkt gebucht werden können:

  • 1 Std Stadtführung Eichstätt
  • Bayerische Musik/Alleinunterhalter

Bayerische Christkindlesmärkte

1. Tag:

Wir heißen Sie herzlich Willkommen im Hotel Dirsch. Unser Küchenteam erwartet Sie mit einem typisch bayerischen kalt warmen Buffet. Am späteren Abend unternehmen wir eine Fackelwanderung durch das romantische Emsing. Der Nikolaus wird Sie danach mit Lebkuchen und Glühwein überraschen.

2. Tag:

Frisch und munter können Sie sich an unserem reichhaltigen Altmühltaler Landfrühstücksbuffet stärken. Mit Ihrem Bus fahren Sie nach Nürnberg. Die Firma Lebkuchen Schmidt, bekannt für die original Nürnberger Lebkuchen, führt Sie durch ihre Ausstellung und gibt Ihnen mit einem kleinen Film Einblicke in der Kunst der Lebkuchenbäckerei. Natürlich gibt es dort auch etwas zu probieren. Ein ofenfrischer Lebkuchen und ein Glas Glühwein/Kaffee stimmt Sie auf den weltbekannten Nürnberger Christkindlesmarkt ein. Lassen Sie sich von Ihm verzaubern und machen Sie einen Einkaufsbummel im weihnachtlich geschmückten Nürnberg. Abends erwarten wir Sie mit einem kalt warmen Hausbuffet. Danach haben Sie Zeit unseren Wellnessbereich (1500qm) zu besuchen.

3. Tag:

Nach dem Frühstück fahren Sie zu dem wohl berühmtesten Christkindles-markt nach Rothenburg ob der Tauber. Kaum eine andere Stadt zieht den Besucher mit Ihrer unverfälschten Atmosphäre so in Ihren Bann. Das stolze Rathaus, hochragende Türme und starke Mauern, Kirchen und Patrizierhäuser künden von machtvoller reichsstädtischer Vergangenheit. Abends kalt warmes Hausbuffet.

4. Tag:

Nachdem Sie sich an unserem Frühstücksbüffet gestärkt haben verabschiedet Sie Familie Dirsch mit Mitarbeitern und wünscht Ihnen eine gute Heimreise.


Buchbar nur ab dem
1. Wochenende im Dezember bis zum 16.12.

Unsere Leistungen

Ab dem 1. Advent buchbar bis 20.12.

  • 3 x Übernachtung
  • 3 x Reichhaltiges Altmühltaler Landfrühstücksbüffet mit Körnerecke und Samowar-Tee-Bar
  • 3 x Halbpension (4-Gang-Menü oder kalt warmes Hausbuffet)
  • 1 x Fackelwanderung durch Emsing mit Glühwein und Plätzchen
  • Eintritt in den hoteleigenen Wellnessbereich mit Hallenbad, Freibecken, Sauna- und Dampfbäderlandschaft
  • Eintritt Fitnessraum
  • ab 21 zahlende Gäste 1 Freiplatz im EZ ab 40 zahlenden Gästen 1 Freiplatz im DZ

Buspreise 2020

196,50 €/Person /DZ
256,50 €/Person /EZ

Zusätzliche Leistungen, die durch Ihr Reisebüro direkt gebucht werden können:

  • 1 x Besuch der Lebkuchenfabrik Schmidt mit 1 Tasse Kaffee und 1 Lebkuchen

Rhododendronblüte im Schlosspark

1. Tag:

Am späten Nachmittag erreichen Sie den Ort Emsing inmitten des Natur-parks Altmühltal. Sie werden vom Team des Hotels mit einem bayerischen Bierlikör herzlich empfangen.
Genießen Sie zahlreiche Speisen auf unserem kalt warmen Buffet.

2. Tag:

Frisch und munter können Sie sich an unserem reichhaltigen Altmühltaler Landfrühstücksbuffet stärken. Mit Ihrem Bus fahren Sie zum bekannten Schlosspark Dennenlohe in Mittelfranken, er ist der größte Rhododendronpark Süddeutschland und ein botanischer Garten mit über 18 Hektar und drei verschiedenen Parkteilen. Der Weg führt Sie im Frühjahr über die Hügellandschaften die mit über zwanzigtausend Tulpen und Osterglocken bepflanzt sind, bis Sie am Wegesende an der Schlossmauer und dem alten Rhododendronpark ankommen. Auf Ihrem Spazierweg können Sie eine große Anzahl seltener Bäume, Sträucher und Stauden bewundern. Die Hauptdarsteller des Parks sind aber natürlich die Namensgeber:
Rhododendren und Azaleen. Tausende Pflanzen, 500 Rhododendren und Azaleen, verschiedenste Sammlungen wie über 50 Flieder - ebenso viele Magnolien-, Hellebonus-, Hosta-, sowie Iris– und Hemmerocallissorten sind im ganzen Park verteilt und verzaubern. Blütenbeginn im Park ist um die Osterzeit mit Schneeglöckchen, Christrosen, Tulpen, Scilla und tausenden von Osterglocken, gefolgt von frühblühenden Azaleen und ab Mitte April dann die Hauptblüte der Rhododenren, die bis Ende Juni anhält. Abends erwarten wir Sie mit einem kalt warmen Hausbuffet.

3. Tag:

Nachdem Sie sich an unserem Frühstücksbüffet gestärkt haben verabschiedet Sie Familie Dirsch mit Mitarbeitern und wünscht Ihnen eine gute Heimreise. Aber bevor Sie unsere schöne Region verlassen, besuchen Sie die wunderschöne Stadt Eichstätt. Ihr Fremdenführer erwartet Sie zu einem einstündigen Rundgang durch die alte Bischofstadt. In der bürgerlichen Stadt erfreuen der Marktplatz mit Willibaldsbrunnen, der Dom und malerische Straßen und Gassen.

Unsere Leistungen

  • 2 x Übernachtung
  • 2 x Reichhaltiges Altmühltaler Landfrühstücksbüffet mit Körnerecke und Samowar-Tee-Bar
  • 2 x Halbpension (4-Gang-Menü oder kalt warmes Hausbuffet)
  • 1 x Begrüßungsschnaps
  • Eintritt in den hoteleigenen Wellnessbereich mit Hallenbad, Freibecken, Sauna- und Dampfbäderlandschaft
  • Eintritt Fitnessraum
  • ab 21 zahlende Gäste 1 Freiplatz im EZ ab 40 zahlenden Gästen 1 Freiplatz im DZ
  • Änderungen im Programmablauf vorbehalten

Buspreise 2020

142,50 €/Person /DZ
182,50 €/Person /EZ

Zusätzliche Leistungen, die durch Ihr Reisebüro direkt gebucht werden können:

  • 1 Std Stadtführung in Eichstätt
  • Eintritt Rhododendronpark

Hotel Dirsch GmbH

Hauptstr. 13
85135 Emsing im Altmühltal

Telefon: 08423 1890
Fax: 08423 1370
E-Mail: info@hotel-dirsch.de
Internet: www.hotel-dirsch.de

logo